Alltag mit Kindern und Jugendlichen Alltag mit Familien

Ist das noch Spiel oder schon Übergriff? | Sexualpädagogik

Kennziffer: 22.20

Ein kurzer Überblick

Sexualität im pädagogischen Alltag

Trotz aller scheinbaren Aufgeklärtheit reagieren Fachkräfte und Eltern bei den Themen psychosexuellen Entwicklung und „Sexualerziehung“ befangen. Es fehlen Worte, wenn Kinder sich und gegenseitig erkunden. Manchmal fehlt auch einfach spezifisches Wissen jenseits der eigenen Erfahrungen.

In diesem Seminar stellen wir uns dem Thema gemeinsam. Wir besprechen Recht und Gesetz auf diesem Gebiet. Frischen entwicklungpsychologisches Wissen auf und ergründen auf dieser Grundlage, wann aus dem Doktorspiel ein Übergriff wird und wie Fachkräfte hier sinnvoll agieren können.

Im zweiten Teil werden im Zusammenhang mit dem Kinderschutz, sexualisierte Gewalt und Täterstrategien besprochen sowie hilfreiche Gesprächsführung erprobt.

Ziel: Die Teilnehmer:innen bekommen Grundwissen vermittelt, aufgefrischt und erhalten – für eine Handlungssicherheit im pädagogischen Alltag.

  • Jetzt anmelden

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und melden uns kurzfristig zurück!

  • TT Schrägstrich MM Schrägstrich JJJJ
  • Angaben zum Teilnehmer
  • Angaben zur Einrichtung
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.