Fortbildungen

für sozialpädagogische Fachkräfte

Die Fragen sind es, aus denen das, was bleibt, entsteht

Erich Kästner

Praxisnah und lösungsorientiert

Menschen im sozialpädagogischen Kontext setzen sich mit „Problemen“ auseinander. Lehrer:innen, Erzieher:innen, Sozialpädagog:innen und Therapeut:innen werden als professionelle „Problemlöser:innen“ angesehen. Im systemisch-lösungsorientierten Sinne enthalten Probleme/Klagen/Schwierigkeiten schon die Lösung. Ein kompliziertes Problem benötigt keine komplizierte Lösung.

Um möglichst schnell Lösungen zu generieren, ist es hilfreich eine Vision von der – aus Sicht der: des Ratsuchenden – besseren, leichteren Zukunft zu entwerfen, die dann schon im Hier und Jetzt wirkt. In unseren Seminaren und Workshops bewegen wir uns vom Chaos zur Zielvereinbarung, von der Schwierigkeit zur anstrebenswerten Vision. Wir reflektieren die eigene Haltung im Prozess, mit Hilfe von ressourcenorientiertem Vorgehen stärken wir unsere Fähigkeiten und entdecken neue Ideen.

Hier erwarten Sie Lernerfolge in folgenden Kategorien:

Kategorien

Modulare Weiterbildung

Alltag mit mir

Praktische pädagogische Arbeit

Alltag mit Familien

Profession

Alltag mit Kindern und Jugendlichen

Bildungsinstititut wissen in bewegung - Angebot Modulare Weiterbildungen

Modulare Weiterbildungen

Bildungsinstititut wissen in bewegung - Seminare a la biwib

FoBi á la biwib

FoBi a´la biwib

Alle Seminare

Individuelle Inhouse-Seminare

Alle Seminarangebote sind auch als individuelle Inhouseseminar für Ihre Einrichtung buchbar.

 Stimmen Sie Ihren Bedarf, auch zu zusätzlichen Themen gern mit uns ab. Weitere nachfolgende Angebote erhalten Sie gern auf Anfrage.

[

Vorurteilsbewusste Pädagogik

[

Inklusive Sprache

[

Leichtigkeit in herausfordernden Situationen

[

Kinderzeichnungen – was sie uns erzählen

[

Umgang mit Tod und Trauer – Begleiten, Zuhören, Reden

[

Sexuelle Entwicklung im Kindesalter – Neugier oder doch schon Übergriff?

[

Begegnungen mit Kindern psychisch erkrankter Eltern – Wie können wir sehen, hören, verstehen und berühren?

Unsere Angebote zu Fachberatung, Moderation und methodenbasierten Beratungen finden Sie unter dem Menüpunkt Angebote.

Individuelle Inhouse-Seminare

Motivierende Fortbildungsangebote für Kolleg:innen von Kolleg:innen

Bei uns trainieren, moderieren und halten ausschließlich Fachkräfte mit multiprofessionellen langjährigen Erfahrungen die Seminare und Fortbildungen.

Dabei kombinieren wir die Reflektionen der eigenen Haltung im Prozess, die Stärkung von ressourcenorientiertem Vorgehen und das Entdecken von neuen Ideen. Es ist ein Arbeiten miteinander auf Augenhöhe mit dem Ziel, das eigenständige Handeln zu bestärken. Es ist ein Austausch, ein miteinander ins Gespräch kommen und dabei Expertise wie Erfahrungen teilen. Auch der Spaß-Faktor kommt nicht zu kurz. Oft fügen sich viele verschiedene Methoden, wie man sich einem Thema nähern kann, zu einem Bild zusammen und führen somit schließlich zum typisch biwibschen „Aha-Effekt“.

Durch interaktive Methoden und lebendige Gruppenarbeit, auch manchmal fernab von Tischen und Stühlen, erfolgt ein nachhaltiger Wissenstransfer. Neues oder Wiederentdecktes kann eigenständig in der Praxis umgesetzt werden. Erfrischende Ideen finden Ihren Weg in den Alltag und über verbindliche Umsetzungsvereinbarungen führen sie nachhaltig zu einem Veränderungsprozess, der von uns unterstützt und begleitet wird.

Klarheit, Motivation oder neues Wissen?
Nutzen Sie die vielfältigen biwib-Angebote

und vereinbaren Sie gleich jetzt einen Termin mit uns! Gehen Sie den ersten Schritt – den zweiten dann gemeinsam mit biwib